Unterstützen Sie die Börse ganz einfach: Tätigen Sie Ihre Einkäufe hier bei amazon und wir erhalten einen kleinen Betrag.

Streuobstwiesen-Börse im Landkreis Böblingen 

Bblingen

LKR Bblingen 2012Suche Streuobstwiese, suche Apfelbaum zum Abernten, biete Ernte auf Obstwiese mit Apfel-, Birne- und Zwetschgenbäume..... 

Manchmal haben Streuobstwiesenbesitzer keine Verwendung für die Mengen an Obst die auf ihrer Wiese anfallen, wissen aber nicht, wie sie jemand finden können, der das Obst ernten möchte; andererseits gibt es junge Familien, die gerne selbst Obst auflesen würden, aber keine eigene Obstwiese besitzen. 

Damit Interessenten und Anbieter zum Thema Streuobst im Landkreis Böblingen künftig leichter zueinander finden, hat der Landkreis Böblingen die Nutzung einer neuen Streuobstwiesen-Börse im Internet einrichten lassen. Anbieter des Streuobstportals ist die Firma Domberg-Consulting.

Dort schwärmt man davon, dass viele Landkreise und Gemeinden die Nutzung der Börse freischalten lassen und das Angebot in vielen Regionen zum tragen kommt. Auch Landrat Roland Bernhard findet das Angebot ideal. Er ist zuversichtlich, dass auch auf diesem Weg die Streuobstwiesen und das Obst wieder mehr Wertschätzung finden. 

zu den Anzeigen

 

 

 

LKR Bblingen - Magstat 2012

Für das gesamte PLENUM-Heckengäu Gebiet gilt weiterhin als seitherige Streuobstbörse die Adresse www.streuobst-heckengaeu.de. Diese Web-Site wurde vom NABU Bezirksverband Nordschwarzwald mit Unterstützung von PLENUM Heckengäu erstellt. Hier kann man sowohl Grundstücke zu Nutzung, Verkauf und Pacht einstellen, als auch Kleinanzeigen zum Thema Streuobst aufgeben; wie "biete Ernte auf meinem Grundstück", "verkaufe Obstleiter" usw. 

Da meist mehr Streuobstwiesen gesucht als angeboten werden, gilt der Aufruf an alle, die eine Nutzung anzubieten haben, diese doch in einem der genannten Portale einzustellen. Aber auch die, die eine Streuobstwiesennutzung suchen, sollten die Portale rege nutzen, damit Angebot und Nachfrage einander finden zu beiderseitigem Nutzen und zum Wohl der Streuobstwiesen!!!