Unterstützen Sie die Börse ganz einfach: Tätigen Sie Ihre Einkäufe hier bei amazon und wir erhalten einen kleinen Betrag.

1b6a62 24c9b1cb0d4f4fa8b709c8985f5ee486 Anzeigen

 
Streuobstwiesenbörse für den Wetteraukreis


BilderleisteKaum zu glauben, aber ausgerechnet die vom Menschen geschaffenen Obstwiesen zählen in der mitteleuropäischen Kulturlandschaft zu den artenreichsten Lebensräumen! Auf mehr als 2.000 verschiedene Tierarten bringt es ein durchschnittlicher Obstwiesenbestand. Oft werden die Höhlen alter Obstbäume von Steinkauz, Fledermaus oder Siebenschläfer bewohnt. 

In der Wetterau steht ihnen dafür ein buntes Nebeneinander von Äpfeln, Birnen, Kirschen und Zwetschen mit so lokalpatriotischen Namen wie Himbacher Grüne oder Friedberger Bohnapfel zur Verfügung. Nahezu hundert Prozent des Obstes wird biologisch angebaut. Die Sortenvielfalt sorgt für eine große Bandbreite an Geschmacksrichtungen und Verwendungsmöglichkeiten.

Um dies alles zu erhalten und für Besucher erlebbar zu machen, haben sich im Verein Apfelwein- und Obstwiesenroute im Wetteraukreis e. V. über 100 Gastronomen, Direktvermarkter, Museen, Naturschutz-, Obst- und Gartenbauvereine vereint. Entlang der acht Rundrouten vermitteln sie Einblicke in die Wetterauer Küche, Traditionen und Lebenswelten und laden ein zu saisonalen Festen wie Erntedank-, Apfel- und Blütenfesten oder Keltervorführungen.

Aber natürlich wäre dies alles nicht möglich ohne die Menschen, die die Streuobstwiesen in der Wetterau gewissenhaft bewirtschaften! Für Sie haben wir uns in diese Plattform eingeklinkt. Aber genauso auch für diejenigen, die frisches Obst in Bioqualität und direkt von der Quelle lieben! Wenn Anbieter und Abnehmer zusammenfinden, tragen wir ein gutes Stück zum Erhalt dieser wundervollen Kulturlandschaft bei!

Besuchen Sie uns auch online unter:

www.apfelweinroute-wetterau.de